homepage2010

Mathematik und Naturwissenschaften

Klassen 10 A/B

 Übungsaufgaben Physik

Abgabetermin: 01.12.17

 

  1. An einer Schraubenfeder hängt eine (gewichtslos gedachte) Waagschale, auf die plötzlich ein Massenstück von 300g gelegt wird. Die Feder führt daraufhin Schwingungen mit einer Amplitude von 12cm aus. Berechne die Schwingungsdauer und Frequenz dieser Federschwingung!
  2. Von einem Baukran hängt ein Seil herunter. Es führt mit dem daran befestigten Mörtelkübel in 25s 2 Schwingungen aus. Wie lang ist das Seil?
  3. Ein Beobachter, der sich 4 km von dem Ort eines Feuerwerks entfernt befindet, hört den Abschuss 12 s nach dem Aufblitzen.
  4. a) Bestimme die Schallgeschwindigkeit in Luft!

    b) Welche Lufttemperatur lag vor?

  5. Nenne und erläutere je ein Beispiel für die Anwendung von Ultraschall in der Technik und der Medizin!
  6. Mit welcher Beschleunigung setzt sich ein Zug in Bewegung, dessen Gesamtmasse 200t  beträgt und dessen Lokomotive eine Zugkraft von 80000 N entwickelt?

 

     

Übungsaufgaben Physik

Klassen 9A/9B

Abgabetermin: 04.12.2017

 

  1. In der Umgebung zweier elektrisch geladener Kugeln entsteht ein elektrisches Feld. Skizziere dazu das Feldlinienbild!
  2. Zur Verringerung der Luftverschmutzung sind in Kohlekraftwerken moderne Entstaubungsanlagen installiert. Hier wird der Rauch durch Elektrofilter geleitet und von Asche gereinigt. Erkläre Aufbau und Funktionsweise eines solchen Elektrofilters!
  3. Wie entsteht der Blitz bei einem Gewitter und wie funktioniert eine Blitzschutzanlage am Haus? (Skizzen, Beschreibung)
  4. In der Umgebung bzw. im Inneren eines Hufeisenmagneten und einer Spule entsteht jeweils ein magnetisches Feld. Skizziere die beiden Feldlinienbilder! Gib an, wo die Magnetfelder homogen bzw. inhomogen sind!